Dessert

Biskuitboden für Torten

Zutaten:
4 el wasser, heißes
180 g zucker
4 große ei(er)
1 vanillezucker
100 g mehl
100 g speisestärke (mondamin)
1/2 pkt. Backpulver

sie können auch lesen waffelteig – so geht das einfache grundrezept

stecken sie das bild unten in ihre pinterest-tabellen, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von pinterest vorgetragen zu werden.

zubereitung:
die eier trennen und das eigelb mit dem heißen wasser gut schaumig rühren. Den zucker mit dem vanillezucker zugeben und alles zu einer dicken creme aufschlagen. Die getrennt zu eischnee geschlagenen eiweiße über die creme geben und mit dem mehl-mondamin-backpulvergemisch, das vorher gesiebt wurde, bedecken. Dann vorsichtig mit dem schneebesen unterheben.

bei 180 grad auf der mittleren schiene ca. 35 minuten backen.

den boden kann man gut zweimal, also für 3 böden, durchschneiden.

www.springlane.de 


You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *