Dessert

Käsekuchen vom Sternekoch

Zutaten
120 g puderzucker
300 g mehl, 550
120 g speisestärke
150 g butter
100 ml milch (vollmilch)
6 ei(er), größe m
1/2 tl, gestr. Backpulver
1 prise(n) salz
800 g quark, 40%
300 g sahne
1/2 vanilleschote(n), das mark
200 g zucker
1/2 tl, gestr. Zitrone(n), die schale

stecken sie das bild unten in eines ihrer pinterest-boards, um es bei bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von pinterest weiter gefördert werden.

zubereitung
aus stärke, butter, puderzucker, 200g mehl, salz, 1 ei und backpulver schnell, mit kühlen händen, einen teig kneten. Den boden und 2/3 des randes, einer gefetteten 28er springform, damit auskleiden.

für die quarkmasse 150g zucker mit der milch und 100g mehl glatt rühren. 5 eigelb, den quark, vanillemark und zitronenschale unter die milch/mehlmasse rühren, die steifgeschlagene sahne, sowie das mit 50g zucker zu eischnee geschlagene eiweiß(5) unterheben und die masse in die springform füllen.

auf der 2 einschubleiste von unten ca. 70 min. Bei 160°c umluft backen. Nach 30 min. Backzeit, mit einem scharfen messer, einen ca. 1 cm tiefen einschnitt zwischen quarkmasse und mürbteig machen. Danach noch ca. 40 min. Fertig backen.

unser tipp: wer mag, kann noch 30g rumrosinen unterheben.

guten appetit

www.springlane.de 


You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *