Rezepte

Chili con carne mit Reis

Zutaten für 4 Portionen

 

330 g Basmati-Reis
200 ml Bouillon, Fleisch
500 g Hackfleisch, gemischt
200 g Kidneybohnen
200 g Mais
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Salz
400 g stückige Tomaten
1 Stk Zwiebel

 

Zubereitung

Zuerst wird der Reis in einem Topf mit 600 ml Wasser und 1 TL Bouillon-Pulver ca. 20 Minuten weich gegart.
In der Zwischenzeit die frische Zwiebel schälen, fein hacken und in einer tiefen Pfanne mit etwas Öl für ca. 5 Minuten glasig dünsten. Dann das saftige Hackfleisch dazugeben und scharf anbraten. Das Ganze gut mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Nun den Mais und die Bohnen in ein Sieb abgiessen, abspülen und zum Hackfleisch geben. Die stückigen Tomaten einrühren, 1 EL Bouillon dazugeben, aufkochen lassen und für ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Das Gericht mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver abschmecken.
Den Reis gegebenenfalls abgiessen, auf Tellern anrichten und zusammen mit dem Chili servieren.

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *